Die Bahn kommt heute später

Hauptbahnhof bei nassen Schneeregen (Foto: Roland R. Maxwell).

Die Bahn kommt heute später,
ungefähr fünf Minuten, 
Grund dafür sei, 
eine Verspätung aus vorheriger Fahrt,
sie bitten um Entschuldigung. 

Die Bahn kommt heute später, 
ungefähr fünfzehn Minuten, 
Grund dafür sei, 
ein spontaner Personalausfall, 
sie bitten um Entschuldigung. 

Die Bahn kommt heute später, 
ungefähr dreißig Minuten, 
Grund dafür sei, 
ein Polizeieinsatz, 
sie bitten um Entschuldigung. 

Die Bahn kommt heute später, 
so ungefähr sechzig Minuten, 
Grund dafür sei, 
ein Notarzt-Einsatz auf den Schienen, 
sie bitten um Entschuldigung, 
und langsam klingt es hohl. 

Die Bahn kommt heute später, 
so ungefähr einhundertvierzig Minuten, 
keiner kennt den Grund, 
eine Entschuldigung kommt auch nicht mehr, 
es wird langsam dunkel und kalt, 
und noch immer kein Zug in Sicht. 

Die Bahn kommt heute nicht mehr,
der Zug fällt leider aus, 
die mechanische Stimme verstummt, 
der kalte Bahnhof, 
steht dem Klagen und Seufzen, 
völlig apathisch gegenüber, 
leise fällt weißer Schnee vom Himmel. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: